Geschichte Erleben

Sangallo Palace Hotel liegt im Stadtzentrum Perugias und zwar in der Nähe der Piazza Partigiani mit dem größten Parkhaus der Stadt und der Hauptbusstation des alten Stadtkerns. Von hier aus fährt man die Rolltreppen hoch bis zum "Corso Vannucci", der die Hauptstraße der Innenstadt darstellt. Die Rolltreppen führen durch die verzaubernden Gemäuer der Paolina Festung aus dem 16. Jahrhundert hindurch.

ANREISE

Besuchen Sie den Bereich auf häufig gestellte Fragen

MIT DEM AUTO

Finden Sie Ihren Weg mit Google Maps

MIT DER BAHN
Bahnfahrplan TrenitaliaZüge aus dem Ausland

Züge aus dem Ausland
Bei Fontivegge in Perugia aussteigen.  Es gibt dann drei Möglichkeiten, das Hotel zu erreichen (5 - 15 Minuten):

1 – mit dem Bus (jeder Bus, der ins Stadtzentrum fährt, aussteigen bei Via Masi, Piazza Partigiani oder Via Marconi)

2 – mit der sogenannten Minimetro: bei Pincetto (600 m vom Hotel entfernt), dann der Via 14 Settembre folgen, durch die drei Bögen gehen bis zur Via Marconi, dann rechst abbiegen in die Via Masi (Sangallo Palace).

3 – Taxi (Taxis stehen links vom Bahnhofausgang bereit).

MIT DEM FLUGZEUG

- Flughafen Perugia S. Egidio (PEG)
- Bei Ankunft am Flughafen steht ein ACAP-SULGA-Shuttleservice zur Verfügung. Eine Einzelfahrt kostet 08.00 Euro und wird direkt beim Busfahrer bezahlt. s ist nicht notwendig, den Shuttle vom Flughafen aus zu buchen.
- Ein Taxi steht an den Flughäfen immer zur Verfügung (Kosten ca. 35 Euro pro Fahrt)

- Flughafen Roma Fiumicino – Leonardo da Vinci (FCO) – Am besten fährt man von dort mit einem Bus der Linie Sulga nach Perugia. Der Bus hält bei Piazza Partigiani (25 m vom Sangallo Palace Hotel entfernt). Sulga: www.sulga.eu - Tel: +39 075 5009641.

MIT DER BAHN

– Bahnfahrplan Trenitalia (www.trenitalia.com) – Züge aus dem Ausland

Züge aus dem Ausland
Bei Fontivegge in Perugia aussteigen.  Es gibt dann drei Möglichkeiten, das Hotel zu erreichen (5 - 15 Minuten):

1 – mit dem Bus (jeder Bus, der ins Stadtzentrum fährt, aussteigen bei Via Masi, Piazza Partigiani oder Via Marconi)

2 – mit der sogenannten Minimetro: bei Pincetto (600 m vom Hotel entfernt), dann der Via 14 Settembre folgen, durch die drei Bögen gehen bis zur Via Marconi, dann rechst abbiegen in die Via Masi (Sangallo Palace).

3 – Taxi (Taxis stehen links vom Bahnhofausgang bereit).

Perugia und Umwelt

Umbrien gilt als das grüne Herz Italiens; seine Landschaft ist gekennzeichnet von Tälern Hügeln und teils hochalpin anmutenden Gebirgsgegenden. Ein Gebiet voller sanfter Hügel, Berge und Täler, das sich entlang des Mittellaufs des Tibers erstreckt.

  • Kunst und Kultur

    - Viele archäologische Fundstücke belegen die verschiedenen Herrschaften, die sich im Laufe der Zeit in Perugia abgewechselt haben, angefangen mit den Etruskern, die höchstwahrscheinlich im 6. Jh. v. Chr. die Stadt gründeten. -
  • Natur und Landschaft

    - Die Provinz Perugia befindet sich im Herzen Italiens, breitet sich über zwei Drittel der Region aus und ist somit die größte Provinz Umbriens. -
  • Veranstaltungen

    - Perugia bietet jedoch nicht nur ein reiches künstlerisches Erbe sondern auch ein breites kulturelles Angebot mit Veranstaltungen und Festivals internationalen Ruhms, wie die Eurochocolate im Herbst und das Umbria Jazz Festival im Juli. -